Motorrad-Museum Ibbenbüren

Kontakt

Markweg 26, 49479 Ibbenbüren

Sagen Sie's weiter


1558150

Ihre Firma?

Das in einem historischem Schulgebäude untergebrachte Motorrad-Museum Ibbenbüren zeigt über 180 Exponate, welche die geschichtliche Entwicklung des Motorrades so anschaulich wie lebendig darstellen.

Zu entdecken gibt es im Motorrad-Museum Ibbenbüren vom 1882 hergestellten Hochrad über Fahrräder mit Hilfsmotor bis hin zu Rennmaschinen, auf denen Weltrekorde errungen wurden, nahezu alles, was Zweiradfans zu fesseln vermag. Raritäten wie die letzte erhaltene Diel aus dem Jahr 1927 mit wassergekühltem Motor oder auch das schwerste Motorrad deutscher Fertigung, eine Münch Mammut 1200 TTS, bilden die Glanzlichter der Exposition.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0
> > > Motorrad-Museum Ibbenbüren
> > > Motorrad-Museum Ibbenbüren